DATENSCHUTZERLKLÄRUNG DER INOTEC SICHERHEITSTECHNIK (SCHWEIZ) AG

 

1 DATENSCHUTZ

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

2 VERWEISE UND LINKS

Diese Website enthält Verweise und Verknüpfungen (Links) zu weiteren Webseiten Dritter.

Diese liegen ausserhalb des Verantwortungsbereichs der Inotec Sicherheitstechnik (Schweiz) AG. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf das eigene Risiko des Nutzers oder der Nutzerin. Die Kantonsbehörden erklären ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung, den Inhalt und die Angebote der verknüpften Seiten haben.

 

3 KONTAKT-, AN- UND ABMELDEFORMULARE

Wenn Sie uns per Kontakt, An- und Abmeldeformulare Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus diesen Anfrageformularen inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

4 COOKIES

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Die IP-Adresse der User ist anonymisiert zudem werden alle die Formulardaten werden nach 365 Tagen gelöscht.

 

4.1 COOKIES UND DAMIT VERBUNDENE DATENBEARBEITUNGEN

 

4.1.1 TYPO3 COOKIES

be_typo_user

Zeigt eine aktive Sitzung im Administrationsbereich der Internetseite an (TYPO3-Backend). Dieses Cookie wird entfernt, sobald der Browser geschlossen wird.

fe_typo_user

Wird nur bei aktiver Anmeldung in einem geschlossenen Bereich auf der Internetseite zur Speicherung der eingegebenen Zugangsdaten genutzt. Dieses Cookie wird entfernt, sobald der Browser geschlossen wird.

PHPSESSID (Session)

PHP Session-Identifikation. Wird nur bei aktiver Sitzung im Administrationsbereich der Internetseite (TYPO3-Backend) genutzt. Dieses Cookie wird entfernt, sobald der Browser geschlossen wird.

 

4.2 DATENSCHUTZ GOOGLE ANALYTICS ERKLÄRUNG

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter

www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IPMasking) zu gewährleisten.

 

5 NEWSLETTER

5.1 ABONNEMENT UNSERES NEWSLETTERS

Auf der Internetseite der Inotec Sicherheitstechnik (Schweiz) AG wird den Benutzern die Möglichkeit eingeräumt, einen oder mehrere Newsletter unseres Unternehmens zu abonnieren. Welche personenbezogenen Daten bei der Bestellung des Newsletters an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der hierzu verwendeten Eingabemaske.

Die Inotec Sicherheitstechnik (Schweiz) AG informiert ihre Kunden, Geschäftspartner und andere interessierte Personen in regelmässigen Abständen mittels Newsletters über das Unternehmen und über Angebote des Unternehmens. Newsletter unseres Unternehmens kann von der betroffenen Person grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn (1) die betroffene Person über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt und (2) die betroffene Person sich für den Newsletterversand registriert, oder uns an einer Ausstellung ihre E-Mail-Adresse angibt und sich damit einverstanden erklärt, den Newsletter zu empfangen. In jedem Fall wird an die von einer betroffenen Person erstmalig für den Newsletterversand eingetragene E-Mail-Adresse eine Bestätigungsmail versendet um den Newletterversand zu aktivieren. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat.

Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse des von der betroffenen Person zum Zeitpunkt der Anmeldung verwendeten Computersystems sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den(möglichen) Missbrauch der E-Mail-Adresse einer betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können und dient deshalb der rechtlichen Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen.

Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschliesslich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Ferner könnten Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von Änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte. Um die Newsletter-Dienste zu betreiben, verwenden wir Drittanbieter dieses Services. Das Abonnement unseres Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gekündigt werden. In jedem Newsletter findet sich ein Link um sich vom Newsletter abzumelden. Ferner besteht die Möglichkeit, sich jederzeit auch direkt bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unter der oben aufgeführten Adresse abzumelden. Will ein Abonnent der sich vom Newsletter abmeldet auch die Löschung seiner personenbezogenen Daten, kann die betroffene Person die Löschung ihrer personenbezogenen Daten unter der oben aufgeführten Adresse verlangen.

 

5.2. NEWSLETTER-TRACKING

Die Newsletter der Inotec Sicherheitstechnik (Schweiz) AG enthalten sogenannte Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen. Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von Online-Marketing-Kampagnen durchgeführt werden. Anhand des eingebetteten Zählpixels kann die Inotec Sicherheitstechnik (Schweiz) AG erkennen, ob und wann eine E-Mail von einer betroffenen Person geöffnet wurde und welche in der E-Mail befindlichen Links von der betroffenen Person aufgerufen wurden.

Solche über die in den Newslettern enthaltenen Zählpixel erhobenen personenbezogenen Daten, werden von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gespeichert und ausgewertet, um den Newsletterversand zu optimieren und den Inhalt zukünftiger Newsletter noch besser den Interessen der betroffenen Person anzupassen. Die Drittanbieter der Newsletter-Services bearbeiten diese Daten für uns. Betroffene Personen können die Löschung ihrer von uns mittels Zählpixel erhobenen personenbezogenen Daten unter der oben aufgeführten Adresse verlangen.

 

6 RECHT AUF AUSKUNFT, LÖSCHUNG, SPERRUNG

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

7 SSL VERSCHLÜSSELUNG (FALLS VORHANDEN)

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

8. HINWEIS ZUR VERANTWORTLICHEN STELLE

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Inotec Sicherheitstechnik (Schweiz) AG 
Industriepark 5 | CH-8610 Uster 
Tel +41 43 366 44 44
infoinotec-lichtch

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

8.1. HINWEIS DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN

Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie unter der nachfolgenden Adresse erreichen und kontaktieren:

Frau Patricia Storni
Inotec Sicherheitstechnik (Schweiz) AG
Industriepark 5 | CH-8610 Uster
Tel +41 43 366 44 44
infoinotec-lichtch